Wer sind wir?

Wir sind eine lose Vereinigung von begeisterten Musikern, welche die Great Highland Bagpipe (im Volksmund den schottischen Dudelsack) spielen.

Gründungsgeschichte

Linden eafpipers

Begonnen hat alles im Jahr 2016, als anlässlich einer Theaterproduktion ein Bagpiper benötigt wurde. Die Freude am Instrument flammte auf und hält seit diesem Zeitpunkt an.

Nach diversen kleinen Auftritten an Familienfeiern, Hochzeiten und Geburtstagsfesten, gesellten sich zwischen 2017 und 2018 drei weitere Piper dazu.

Ausserdem gehören zur unkomplizierten Truppe noch ein weiterer Musikant, der mit dem Pipen begonnen hat.

Die Kleiderwahl: Nicht uniform, dafür mit Bedacht gewählt

Ganz bewusst ist die Wahl unserer Bekleidung. Da wir keine militärische Formation sind, besteht unsere offizielle Kleidung aus einem Kilt und einem Jacobean Highlander Hemd mit unserem Stickabzeichen.

Alles andere ist frei gewählt. Die Tartan`s der Kilts sind unterschiedlich. Jeder nach seinem Geschmack.

info@lindenleafpipers.ch

Das Startduo der Linden Leaf Pipers

(v.L.n.R: Daniel Erdin, Twan van Hout)